iPhone Dev Team arbeitet an Baseband Downgrade Hack

Das iPhone Dev Team arbeitet neben dem untethered Jailbreak für iOS 4.2.1 auch an einer Methode mit der man das installierte Baseband wieder downgraden kann.

Wenn der Baseband Downgrade Hack funktioniert, kann man damit das installierte Baseband downgraden. Wie Musclenerd via Twitter verkündet, sollte man mit dieser Baseband Downgrade Methode, sofern sie auch wirklich funktioniert, auch das iPad Baseband 06.15.00 beim iPhone wieder downgraden können.

Somit sollte dann auch das Installieren von einer standard iOS Firmware wieder möglich sein, sowie ein Downgrade auf eine ältere Baseband Version, bei welcher der Ultrasn0w Unlock auch funktioniert: zum Beispiel von Baseband Version 05.14.02 auf Baseband Version 05.13.04 ;)

Copyright © www.hack2learn.org
Dieser Beitrag ist für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
(Digital Fingerprint: d3d3LmhhY2sybGVhcm4ub3Jn)

  • Pingback: Tweets that mention iPhone Dev Team arbeitet an Baseband Downgrade Hack | hack2learn -- Topsy.com

  • http://twitter.com/ohhhhboy Vadim L

    Heißt es, dass man das Baseband auf ein Baseband downgraden kann, wofür es schon lange einen unlock gibt?

    • http://www.hack2learn.org FatalSysError

      Hi Vadim L,
      Ja, sofern der Baseband Downgrade Hack auch wirklich funktioniert, sollte auch dies möglich sein ;)

      Gruss
      FatalSysError

  • freiej

    Hier passiert auch nichts mehr oder? Ist wohl keine so große Aussicht auf Spenden wie bei einem 4S jailbreak. Schade schade. Naja die Hoffnung stirbt ja bekanntlich als letztes.