iOS 4.3.3 erschienen - Behebt das Location Tracking Problem

iOS 4.3.3 erschienen

Apple hat soeben das iOS 4.3.3 veröffentlicht, um das Location Tracking Problem zu beheben.

Die neue iOS 4.3.3 Firmware beinhaltet folgende Änderungen:

  • Location Cache wurde verkleinert
  • Location Cache wird nicht mehr mit iTunes gesichert
  • Löscht den Location Cache, wenn die Ortungdienste deaktiviert sind

Das iOS 4.3.3 kann immer noch mit dem Exploit von @i0n1c gejailbreakt werden. Wartet vorerst mit dem aktualisieren auf die neue Firmware bis die entsprechenden Tools angepasst sind.

Am besten ihr ladet euch schon mal das iOS 4.3.3 von einem der folgenden Links herunter:

iPad2,1_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPad 2 - WiFi)

iPad2,2_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPad 2 - GSM)

iPad2,3_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPad 2 - CDMA)

iPad1,1_4.3.3_8J3_Restore.ipsw (iPad 1)

iPhone3,1_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPhone 4)

iPhone2,1_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPhone 3GS)

iPod4,1_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPod Touch 4G)

iPod3,1_4.3.3_8J2_Restore.ipsw (iPod Touch 3G)

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir mehr wissen über das Jailbreaken von iOS 4.3.3.

Copyright © www.hack2learn.org
Dieser Beitrag ist für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
(Digital Fingerprint: d3d3LmhhY2sybGVhcm4ub3Jn)