i4Siri - Kostenloser Siri Proxy Server

i4Siri - Kostenloser Siri Proxy Server

Die Jungs hinter i4Siri haben einen neuen Siri Proxy Server erstellt.

Dank i4Siri benötigt man keinen eigenen Siri Proxy Server. Der Vorteil gegenüber den anderen Siri Proxy Servern ist, dass man diesen Siri Proxy Server kostenlos benutzen kann ;)


Wichtig: Benutzung auf eigene Gefahr.

Welche Funktionen stehen zur Verfügung?

  • time
  • timer
  • notes
  • ‘smart’ siri
  • www search
  • dictation
  • phone calls
  • jokes
  • alarms
  • weather
  • where am I?
  • Reminders (not completely working)
  • Wolfram Alpha
  • Location Searches

i4Siri Cydia Repository

Damit ihr i4Siri in Cydia finden könnt, müsst ihr zuerst folgendes Cydia Repository bei eurem iDevice hinzufügen:

http://i4siri.com/repo

i4Siri und Zertifikat installieren

Nachdem ihr das Cydia Repository hinzugefügt habt, könnt ihr in Cydia nach i4Siri suchen und euch dieses Paket installieren. Dies installiert auch zugleich Spire, falls dies nicht bereits installiert ist.

Wenn ihr i4Siri installiert habt, müsst ihr in den Einstellungen von i4Siri noch das benötigte Zertifikat installieren, damit Siri auf dem iDevice funktioniert.

i4siri_004

Spire konfigurieren

Damit Siri auch den richtigen Siri Proxy Server verwendet, müsst ihr überprüfen, ob in Spire folgende URL eingetragen ist:

https://i4sirifree.mooo.com

Hinweis: Achtet euch auf die richtige Schreibweise der URL sowie auch dem https:// für eine gesicherte Verbindung zu dem Server!

i4siri_002

Assistant Plist löschen (Wenn Siri nicht funktioniert)

Sollte Siri nicht funktionieren, müsst ihr zuerst die Datei com.apple.assistant.plist löschen.

Die Datei com.apple.assistant.plist findet ihr im folgenden Verzeichnis auf eurem iDevice:

/var/mobile/Library/Preferences/

Hinweis: Wenn ihr das Gerät neustartet, müsst ihr die com.apple.assistant.plist erneut löschen.

Viel Spass mit i4Siri wünscht euch das hack2learn Team ;)

Copyright © www.hack2learn.org
Dieser Beitrag ist für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
(Digital Fingerprint: d3d3LmhhY2sybGVhcm4ub3Jn)

  • http://www.facebook.com/people/Simon-Bischof/100001594239652 Simon Bischof

    funktioniert das bei irgendjemandem?
     

    • macerkopp

      Überhaupt nicht ... ☹

      • Chillhahn

        Bei mir funktionierts zwar langsam aber es funktioniert :)

        • http://www.hack2learn.org FatalSysError

          Da diverse Blogs über das i4SiriProject berichtet haben, ist der Server wohl mehr als ausgelastet, was dazu führen kann, dass Siri entweder gar nicht funktioniert oder eben nur sehr langsam.

          Innerhalb von 2 Tagen (beginnend vom 08. März 2012) haben mehr als 2000 Benutzer das i4SiriProject ausprobiert und mehr als 1,5 Millionen Zugriffe verursacht.

          Mehr Info's gibt es hier: http://i4siri.com/i4siri-public-status-31012/

  • http://www.facebook.com/people/Simon-Bischof/100001594239652 Simon Bischof

    kann einer mal EINE RICHTIGE und FUNKTIONIERENDE anleitung posten?
    würd mich mal interessieren wie ihr vorgegangen seit ...

    • http://www.hack2learn.org FatalSysError

      Hi Simon,
      Die Anleitung steht oben im Beitrag - mehr gibt's da "eigentlich" nicht zu machen ;)

      Cydia Repository hinzufügen, dann das Cydia Paket i4Siri installieren (dies installiert auch zugleich das Cydia Paket Spire, falls dies nicht bereits installiert ist).

      Nach erfolgter Installation der oben genannten Cydia Pakete (i4Siri und Spire), öffnest du die Einstellungen und gehst auf Allgemein und suchst nach Siri: aktiviere nun Siri.

      Nun gehst du in die Einstellungen zurück und scrollst nach unten, bis du i4Siri finden kannst: in den Einstellungen von i4Siri drückst du auf Install Certificate. Es öffnet sich eine Website, welche dich nach 5 Sekunden zu dem Zertifikat weiterleitet. Hier bekommst du eine Anfrage, ob du das Zertifikat installieren willst, was du natürlich mit dem Installieren Button bestätigst.

      Nachdem das Siri Zertifikat installiert wurde, gehst du wieder zurück in die Einstellungen und scrollst wieder nach unten, diesmal bis zu Spire: hier überprüfst du nun die Proxy Host URL. Achte auf die richtige Schreibweise der URL (ja das sind drei O's und keine Nullen) sowie dem https:// (ja mit einem S am Ende):
      https://i4sirifree.mooo.com

      Danach sollte Siri bereit für deine Fragen sein ;)
      (ausser der Server ist überlastet, siehe meinen vorherigen Kommentar)

      Gruss
      FatalSysError

  • http://twitter.com/silverlight2008 silverlight2008

    ich hab probleme beim installieren des paketes.
    erstmal auf 5.1 aufgestockt beim 3gs (werksunlocked) und dann gebraeakt mit redsn0w. alles schick soweit.
    nachdem ich dann entsprechende quellen zusammengesucht hab (hackulo mußte noch hinzugefügt werden und installous installiert), mußte ich den preferencesloader noch installieren (abhängigkeit).
    nun dreh ich mich sozusagen im kreis: wähle ich i4siri aus meckert er rum, es wäre kein spire installiert (will er also nicht installieren) und wenn ich spire installieren will meint er schlicht: firmware muß <5.1 sein.

    was nun ??? ich wollte doch auch nur mal mit siri spielen...
    liebes hack2learn-team: ggf. send me DM on twitter :)

    greetings silverlight2008

    • http://twitter.com/marwue_ Marlon.

      Spire ist nicht mit iOS5.1 kompatibel

  • http://www.facebook.com/people/Simon-Bischof/100001594239652 Simon Bischof

     jow, hab ich ja auch so gemacht.
    was hats dann mit der com.apple.assistants,plist gedöhnse auf sich?
    wieso sollte man das ding löschen falls siri nicht willig ist?

    • http://www.hack2learn.org FatalSysError

      Hi Simon,
      schau dir mal den folgenden Beitrag an: Howto Verbindungs Probleme mit Spire beheben

      Hintergrund: Apple hat einen neuen Key namens SetActivationToken der com.apple.assistant.plist hinzugefügt, welcher damals bei den meisten SiriProxy Server für Probleme sorgte, da es diesen Key bisher nicht gab. Ergo mussten erst die Skripte für die SiriProxy Server aktualisiert werden, damit auch diese wieder korrekt funktionieren.

      Ein weiterer Grund könnte sein, falls man den Tweak AssistantConnect benutzt hat. Hier könnte es sein, dass dieser Tweak dazwischen funkt und so einen bereits nicht mehr gültigen Siri Key (Ace Host ID) zurück liefert, was wiederum dazu führt, dass der SiriProxy Server deine Anfrage erst gar nicht verarbeiten kann und Siri somit nicht funktioniert.

      Deaktivierung oder Deinstallation von dem AssistantConnect Tweak, Löschen der com.apple.assistant.plist sowie ein anschliessender Neustart des Gerätes hilft da unheimlich und Siri sollte wieder funktionieren ;)

      Gruss
      FatalSysError

  • http://www.facebook.com/people/Simon-Bischof/100001594239652 Simon Bischof

    ah dankeschön, verstanden ^^

    naja bleibt noch abzuwarten wann der server wieder richtig funktioniert, bekomm immer ne meldung über pandorabot vorgelesen ....

    "We are working hard to fix the pandorabot issues. With the massive amount of users we pretty much crashed their server. #i4Siri"